Programm

Programm & Zeitplan.

Das New Food Festival Stuttgart bietet an 3 Tagen ein breites und umfangreiches Konferenz- und Event-Programm mit einem Mix aus Keynotes & Talkpanels, Startup- & Science Pitches, Breakout Sessions zur Vermittlung von Praxiswissen und Roundtables zum vertieften Erfahrungsaustausch und zur Vernetzung.

Ergänzt wird unser Programm durch unsere Expo & unser Food Startup Catering am 29.02. + 01.03., einer exklusiven Opening Night und unserer PreFestival Bar am Mi. 28.02., den Festival Friends Empfang und unsere Turntables4Future Party am Do 29.02. Und wer bis Sa. 02.03. bleibt, trifft sich ungezwungen zum After-Festival-Frühstück.

PreFestival Programm
Mi. 28.02.2024

Unser PreFestival-Programm mit der exklusiven Opening Night im Rathaus Stuttgart für unsere Partner, Aussteller & Speaker und der PreFestival Bar als Treffpunkt für alle anderen bereits angereisten Teilnehmenden.

Festival Programm
Do. 29.02.2024

Unser Festival-Programm mit Konferenz, Breakouts, Roundtables, Startup-Pitches. Am Donnerstag mit Themen-Fokus auf Transformation und die Zukunft von Agrar & Food. Highlights u.a.: Live 3-Food-Druck & unsere Festival-Party.

Festival Programm
Fr. 01.03.2024

Unser Festival-Programm mit Konferenz, Breakouts, Roundtables, Startup-Pitches. Am Freitag mit Themen-Fokus auf die Zukunft des Handels und der Gastronomie. Highlights u.a.: Best Practice zu Handel & Vertrieb.

AfterFestival Programm
Sa. 02.03.2024

Nach dem dem Festival ist vor dem Festival. Unser inoffizielles Sidekick- Programm nach dem Festival.

Für alle, die noch einen Tag länger in Stuttgart dranhängen wollen. 

Festival Programm & Zeitplan

Donnerstag, 29.02.2024

Hier findest du das vorläufige Festival-Programm für Donnerstag, den 29. Februar 2024, sortiert nach  unseren Formaten: Konferenz (Keynotes & Talks), Breakouts (2 parallele Sessionblöcke), Roundtables (Erfahrungsaustausch) und Pitches. Alle Programmformate finden in der Liederhalle statt.

Das genaue Programm ist derzeit noch in Planung und wird regelmäßig aktualisiert (Änderungen vorbehalten).

Ort
Liederhalle | Schillersaal
  • Location - Wo findet der Event statt?

Liederhalle | Schillersaal

live
Servus, Grüezi & Hallo
  • 08:30 - 09:00 Uhr

Servus, Grüezi & Hallo

Türöffnung, Eintreffen Teilnehmer, Kaffee & Networking

live
Welcome New Food Agriculture, Gastronomy & Food Trade. Welcome New Stuttgart!
  • 09:00 - 09:15 Uhr

Welcome New Food Agriculture, Gastronomy & Food Trade. Welcome New Stuttgart!

Begrüßungs-Moderation zum 1. Konferenztag des New Food Festivals Stuttgart mit Bernhard Grieb, Leiter Wirtschaftsförderung Region Stuttgart & Mark Leinemann, Mitgründer und Präsident von crowdfoods.

live
Video-Grußbotschaft von Cem Özdemir
  • 09:15 - 09:30 Uhr

Video-Grußbotschaft von Cem Özdemir

Video-Grußbotschaft zum New Food Festival Stuttgart von Cem Özdemir, Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft der Bundesrepublik Deutschland.

live
Die Zukunft der Ernährung ist jetzt!
  • 09:30 - 10:00 Uhr

Die Zukunft der Ernährung ist jetzt!

Begrüßung & Welcome-Note zum 1. Konferenztag des New Food Festivals Stuttgart von Mark Leinemann, Mitgründer und Präsident von crowdfoods.

live
Biologics meets digital for the future of food
  • 10:00 - 10:20 Uhr

Biologics meets digital for the future of food

From an international startup point of view:
Biologics combined with foodtech, AI & digital supply chain? Can you mix it all together or will you be mixed up as founder? Insights & Learnings from a startup diary of an US-American startup founder (Keynote in english)

Ivan Labra, Founding Advisor Kask.bio

live
Ohne Wald kein Food !
  • 10:20 - 10:40 Uhr

Ohne Wald kein Food !

Funktionelle Waldpilze als nachhaltiges Wirtschaftskonzept für Feld, Wald und Wiese.

Die Wälder und ihre Bewirtschafter leiden weltweit angesichts des zunehmenden Klimawandels. Wälder sind jedoch für die Abschwächung des Klimawandels und damit auch für unser Foodsystem von entscheidender Bedeutung.

Studien zeigen, dass ohne Wälder die Biodiversität sinkt, Wasserspeicher verloren gehen und die Gefahr von Dürren zunimmt, was massive Auswirkungen auf die Landwirtschaft und Nahrungsmittelversorgung hat. Statt Wald einfach nur für neue Ackerflächen abzuholzen, kann der Wald ideal auch für eine kombinierte AgroForst-Wirtschaft genutzt werden, was sowohl Waldbesitzern wie auch der Land- und Foodwirtschaft hilft.

Jana Baltscheid von Lykaia stellt in ihre Keynote vor, wie man mit innovativen Pilzen Wirtschaft und Ökologie verbinden kann, um auf den Klimawandel und die schwindende Holzwirtschaft zu reagieren.

break
Kaffeepause
  • 10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Hätte, hätte Lieferkette...
  • 11:15 - 11:40 Uhr

Hätte, hätte Lieferkette...

Warum der Aufbau nachhaltiger und transparenter Food-Lieferketten nötig ist und wie dies erfolgreich gelingen kann.

Keynote von Julius Palm, stellvertretender Geschäftsführer von Followfood.

live
New Food in Baden-Württemberg
  • 11:40 - 12:00 Uhr

New Food in Baden-Württemberg

Startups & Innovation vom Acker bis zur Gabel in Baden-Württemberg.

Dr. Patrick Rapp MdL, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg

live
Kriegen wir die AgriFood Transformation noch gemeistert, bevor das Klima unser Foodsystem wandelt?
  • 12:00 - 12:45 Uhr

Kriegen wir die AgriFood Transformation noch gemeistert, bevor das Klima unser Foodsystem wandelt?

Das Talkpanel zum (Klima-)Wandel in der Nahrungsmittelwertkette.

Talkgäste u.a.: Julius Palm (Followfood), Sabine Bingenheimer-Zimmermann (REGIONIQUE), Manuel Klarmann (Eaternity), Govinda Thaler (Planet V), Moderation: Janina Hielscher (Food Farm Climate/ProjectTogether)

break
Lunch Break & Networking
  • 12:45 - 14:00 Uhr

Lunch Break & Networking

Food & Drinks an den Ausstellerständen

live
Pimp my Business - Start-ups als Innovationsmotor für den Mittelstand
  • 14:00 - 14:45 Uhr | Talkpanel

Pimp my Business - Start-ups als Innovationsmotor für den Mittelstand

Immer häufiger kooperieren etablierte Mittelständler und Lebensmittelproduzenten mit Start-ups, um schneller und effizienter zu neuen Food- & Beverage-Innovationen zu kommen.

Unser Expert*innen-Panel mit Ute Schellenberg (Planet A Foods), Jérôme Hamacher (DICA), Sandra Päßler (Seeberger) und Dr. Philipp Stradtmann (GFC Good Food Creators) diskutiert unter der Moderation von Julia Sliwinski (food.net:z) Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für den next level of Collaborative Food Industry.

live
Digital Farming vs. regenerative Landwirtschaft
  • 14:45 - 15:30 Uhr

Digital Farming vs. regenerative Landwirtschaft

Autonom bestellte Felder, Insektenfarmer, regenerative Landwirtschaft, Vertical Farming und Proteine aus Agriwaste Upcycling - wie sieht die Zukunft der Landwirtschaft aus? Dazu sprechen wir in unserem Talkpanel Agrar mit:
Max Brandes (Rentenbank), Cipriano Ramos (Olefruits), Paola Varela (Holiroots), Fabian Braitsch (Hempions), Moderation: Olaf Deininger (Agrarzeitung)

break
Kaffeepause
  • 15:30 - 16:00 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Kommt die Zukunft der Ernährung aus dem Bioreaktor?
  • 16:00 - 16:45 Uhr

Kommt die Zukunft der Ernährung aus dem Bioreaktor?

Das Talkpanel zu Future of Food:
Funktionale und personalisierte Lebensmittel, Food aus dem Drucker, neue Lebensmittel aus Foodwaste & Upcycling, Präzisionsfermentation und tierische Ersatzprodukte aus Bioreaktoren - neue Foodtechnologien bieten eine Fülle neuer Möglichkeiten. Welche davon wird warum in Zukunft entscheidend sein und welche Herausforderungen haben New Food Innovationen heute.

Lisa Berger (Better Food Consulting), Marina Helm-Romaneschi (Swiss Food Research), Ivan Labra (Kask.bio), Ariana Alva Ferrari (Viva la Faba), Moderation: Alexander Märdian (DIL)

live
Foodsystemwandel: Startup-Förderung & Foodpolitik am Scheideweg?
  • 16:45 - 17:30 Uhr

Foodsystemwandel: Startup-Förderung & Foodpolitik am Scheideweg?

Die Transformation des Nahrungsmittelsektors stellt den Foodsektor vor große Herausforderungen. Dies wird durch zahlreiche lokale Initiativen, Cluster-Hubs, Acceleratoren und Makerspaces gefördert - leider oft wenig fokussiert und ohne Abstimmung.

Gleichzeitig steckt die Food-Wirtschaft aktuell in der Krise - Startup-Pleiten häufen sich, es fehlt an Innovations-Investoren, die politische Regulierung nimmt eher zu als ab und die öffentlichen Kassen sind nicht mehr prall gefüllt. Droht der Niedergang des Food-Innovationssystems, bevor es richtig in Schwung gekommen ist?

Wie Startup- und Wirtschaftsförderer, private Akteure aus der Wirtschaft und Politik hierbei dem Food-Innovations-System aktuell helfen können, diskutieren wir in unserem Talkpanel u.a. mit:

Bernhard Grieb (Wirtschaftsförderung Landeshauptstadt Stuttgart), Michael Kaiser (Wirtschaftsförderung Region Stuttgart), Dr. Annika Schröder (foodactive e.V.), Lukas Neuß (Kitchentown Berlin), Lee Greene (FoodHub NRW)

live
Recap New Food Festival - Tag 1
  • 17:30 - 17:45 Uhr

Recap New Food Festival - Tag 1

Die Zusammenfassung des ersten Tages des New Food Festivals Stuttgart.

network
Brain Break: Relax, network & get ready to party
  • 18:00 - 20:00 Uhr

Brain Break: Relax, network & get ready to party

Das ausklingende Abschluss-Networking bis 20 Uhr im Ausstellungsbereich zum Ende des ersten Konferenz- und Messetages.

Triff nochmals (neue) Businesskontakte und Freunde, nimm einen Powernap im Hotel oder gönn dir einen Snack im Literaturhaus gegenüber der Liederhalle und bereite dich auf unsere Festivalparty ab 20 Uhr im Breitscheid Stüble vor.

Der Messe- und Hallenschluss in der Liederhalle ist um 20:00 Uhr. Danach dann Locationwechsel zum Breitscheid Stüble.

party
Turntables4Future Festival Party
  • 20:00 Uhr - open end | Breitscheid Stüble, Breitscheidstraße 49, 70176 Stuttgart

Turntables4Future Festival Party

An unserer Festivalparty feiern wir mit Drinks & Snacks den Abschluss des ersten Festivaltages im legendären Breitscheid Stüble unseres Speakers Fabian Huber (Danke für die Möglichkeit, Fabian!).

Drinks u.a. von Knärze (Danke Dan für das Bier!) und Snacks u.a. von Holiroots (Gracias Paola für den Genuss!)

Ort: Breitscheidstraße 49, 70176 Stuttgart, Google Maps

Ort
Raum 11-13, 3. OG | Raum 10, 3. OG
  • Location - Wo findet der Event statt?

Raum 11-13, 3. OG | Raum 10, 3. OG

Raum 11-13, 3. OG: Break out Sessions & Workshops für maximal 100 Teilnehmende

Raum 10, 3 OG: Interactive Masterclass “Collaborative Food Industry - Wie Mittelstand und Start-ups erfolgreich zusammenarbeiten für maximal 30 Teilnehmende

live
Stolperfallen auf dem Weg zum Lebensmittelunternehmer
  • 10:00 - 10:45 Uhr | Break out Session | Raum 11-13, 3. OG

Stolperfallen auf dem Weg zum Lebensmittelunternehmer

Verantwortlichkeiten, rechtliche Grundlagen und Vorgaben bei der Produktion, Einfuhr und Kennzeichnung von Lebensmitteln.

Die "Must have" Session für alle angehenden wie auch bereits tätigen Food-Startup-Gründer*innen und Unternehmer*innen!

Vortrag mit anschliessender Q&A Runde.

Dr. Alexandra Pantchev, Fachtierärztin für Lebensmittel, Amt für öffentliche Ordnung Lebensmittelüberwachung, Verbraucherschutz und Veterinärwesen der Landeshauptstadt Stuttgart

break
Kaffeepause
  • 10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Foodfluence: Vom Content Creator zum Food Creator
  • 11:15 - 12:00 Uhr | Break out Session | Raum 11-13, 3. OG

Foodfluence: Vom Content Creator zum Food Creator

Wie kreiiert man erfolgreich Must-Have-Produkte im Food- und Getränke Bereich mit kultureller Relevanz und gesellschaftlichem Einfluss?

Fabian Huber, einer der Macher hinter erfolgreichen Artist- und Influencer-Produkten wie Bratee oder Vitavate, gibt uns Einblicke in die Welt der Influencer-Produkte, zeigt welche Relevanz diese neuen Food-Player im Markt haben und erklärt, ob und wie Artists und Influencer auch Einfluss auf den nachhaltigen Ernährungswandel haben können.

Fabian Huber, CoFounder Unibev

live
Produktentwicklung & Innovation
  • 12:00 - 12:45 Uhr | Break out Session | Raum 11-13, 3. OG

Produktentwicklung & Innovation

Wie geht Produktentwicklung für mein Food Startup und meine Foodinnovation? Was muss ich beachten, wo kann ich mein MVP entwickeln, wo in Kleinserie produzieren?

Lisa Berger / Dr. Sandra Renz, BFC - Better Food Consulting

break
Lunch Break & Networking
  • 12:45 - 14:00 Uhr

Lunch Break & Networking

Food & Drinks an den Ausstellerständen

live
Workshop: Design your own Food
  • 14:00 - 15:30 Uhr | Break out Session | Raum 11-13, 3. OG

Workshop: Design your own Food

Praxis-Workshop: Wie können wir unser tägliches Essen entlang der Wertschöpfungskette neu denken?

Neben den etablierten Rezepturen und Verfahren zur Zubereitung und Herstellung von Lebensmitteln befinden sich neue Technologien wie der Lebensmittel 3D Druck auf dem Weg sich als Zukunftstechnologie zu etablieren. Diese neue Technologie bietet eine große Flexibilität, sowohl auf der Rohstoffseite als auch in Bezug auf Kundenwünsche – sowie das Potenzial Geschäftsmodelle ganz neu zu denken. Technologie trifft Personalisierung trifft regionale Rohstoffe.

Wie das geht und welche Rolle hierbei digitale Food Models spielen, all das wird im Workshop gezeigt in einer Mischung aus gemeinsamen „Denken“, kreativen Ideen, Präsentationen, Vorführungen und Verkostungen.

Ablauf:
1. Die Teilnehmenden denken sich gemeinsam die verrücktesten Lebensmittel aus, die es momentan noch nicht gibt.
2. Anschließende gemeinsame Einordnung und Diskussion / Präsentation weiterer Möglichkeiten.
3. Einführung in den 3D Druck (Bit-baker) und in digitale Food Models.
4. Noch offene Lösungsfelder und mögliche neue Business Modelle und zukünftige Märkte.

Dr. Evelyn Reinmuth, Universität Hohenheim, Head of Bioeconomy Office Hohenheim
Dr. Ahmed Fahmy, Universität Hohenheim, PostDoc am Fachgebiet Pflanzliche Lebensmittel und Food 3D Printing Experte
Prof. Antonio Derossi (University of Foggia), Professor am Emerging Technology and Food Formula Lab
Dr. Anton Strahilov, Chief Executive Officer bei Bit-Baker, ein Start-Up für Lebensmittel 3D Druck
Prof. Dr. Mario Jekle, Universität Hohenheim, Professor & Leiter des Fachgebiets Pflanzliche Lebensmittel

break
Kaffeepause
  • 15:30 - 16:00 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Interactive Masterclass: “Collaborative Food Industry - Wie Mittelstand und Start-ups erfolgreich zusammenarbeiten
  • 16:00 - 17:30 Uhr | Masterclass | Raum 10, 3. OG

Interactive Masterclass: “Collaborative Food Industry - Wie Mittelstand und Start-ups erfolgreich zusammenarbeiten

Anhand von Case Studies (u.a. Molkerei Bauer, Peter Kölln, Planet A, Kern-Tec) generieren wir wertvolle Insights und erarbeiten gemeinsam im bewährten World-Café Format konkrete Erfolgsfaktoren und Strategien für einen schnelleren und effizienten Innovationsprozess in einer Collaborative Food Industry.

Moderation: Julia Sliwinski (food.net:z), Jérôme Hamacher (DICA) und Dr. Philipp Stradtmann (GFC Good Food Creators)

Wichtig: Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Teilnehmer*innen begrenzt - bitte hier zur Masterclass anmelden (die Voranmeldung ist nur in Verbindung mit einem Festivalticket gültig - Tickets können hier gebucht werden).

Raumhinweis - wichtig! Die Masterclass finden nicht im Breakout Session Raum 11-13 sondern im Raum 10 im 3. OG statt

Ort
Raum 14-16, 3.OG | Liederhalle
  • Location - Wo findet der Event statt?

Raum 14-16, 3.OG | Liederhalle

Marketing Masterclasses & Sessions:

10:00 - 15:30: OMT Masterclasses "Digital Marketing for Food" Sessions

16:00 - 17:30: Marketing Sessions

maximal 70 Teilnehmer

live
In 7 Schritten zu Deiner Online-Marketing-Strategie – mit Tipps & Tricks aus jahrelanger Praxiserfahrung
  • 10:00 - 10:45 Uhr | OMT Masterclasses

In 7 Schritten zu Deiner Online-Marketing-Strategie – mit Tipps & Tricks aus jahrelanger Praxiserfahrung

Eine gute Online-Marketing-Strategie ist die Grundlage optimaler Vermarktung. Und jedes Unternehmen sollte die Tragweite potenzieller Online-Marketing Maßnahmen verstehen und für sich nutzen. Der Referent zeigt den Weg zu einer guten Strategie – übersichtlich aufgebaut in 7 Schritten – mit Einblicken aus jahrelanger Praxiserfahrung und gibt praktische Tipps & Tricks zur Umsetzung an die Hand. Und falls Du schon eine Strategie hast, aber die immer wieder in der Schublade verrottet oder nicht richtig umgesetzt wird: Auch das wird in diesen 45 Minuten thematisiert, damit dies nicht mehr passiert.

Sascha Behmüller ist seit April 2017 Geschäftsführer der ReachX GmbH und zuständig für die Leitung und Weiterentwicklung der Agentur.

Er ist zudem ein Experte im strategischen & operativen Online-Marketing. Sein Fokus: Themen ganzheitlich betrachten – und das mit Effizienz! Seine Leidenschaft: Die Automatisierung von Prozessen und im schnelllebigen Online-Marketing immer am Ball zu bleiben. Ob SEO, Inbound-Marketing, Webanalyse … Sascha weiß, wovon er spricht – und das nicht nur aus der Theorie, sondern aus jahrelanger Erfahrung. Zum Beispiel auch aus seinen 10 Jahre Berufserfahrung als Produkt- und Online-Marketing-Manager in Unternehmen wie Vodafone, Deutsche Telekom, 1&1 und Gazprom Energy.

break
Kaffeepause
  • 10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Das Auge isst mit: deine Tasty User Experience
  • 11:15 - 12:00 Uhr | OMT Masterclasses

Das Auge isst mit: deine Tasty User Experience

Nahrung ist viel mehr als nur Essen. Es ist eine Passion. Es sind Emotionen. Und genau das muss von der Produktion mit bis Präsentationen spürbar sein – auch auf deinen digitalen Plattformen.

Anhand von praktischen Beispielen zeigt Michael, wie du deine Wunschkunden mit einer emotionalen Markengeschichte und deinem Design begeistert und führst. Zudem gibt er dir einfache Methoden an die Hand, mit denen du sofort deine Benutzerführung verbessern kannst und deine Website, Webshop oder App stetig optimierst und perfektionierst.

Als Designer, Creative Director und Markenstratege arbeitet Michael Hartmann seit 2008 mit Herzblut im Bereich Markenentwicklung und Markenaufbau. Er ist Mitgründer und Geschäftsführer der Agentur finalart design. Beleg der Expertise von ihm und seinem Team sind Design- und Marken-Awards wie der „German Brand Award“ oder „iF communication design award“

Michael Hartmann war bereits mehrere Jahre an der Hochschule Darmstadt engagiert und ist jetzt Professor an der IU Internationalen Hochschule in Frankfurt.

live
Social Commerce: Food direkt über Social Media verkaufen
  • 12:00 - 12:45 Uhr | OMT Masterclasses

Social Commerce: Food direkt über Social Media verkaufen

Meistere technische Herausforderungen (insb. Tracking) und erfahre wie du mithilfe von Social Media dein Food-Produkt verkaufen kannst.

Hermann Litau ist Gründer und Geschäftsführer der Social Media Agentur ALL:AIRT aus Karlsruhe. Dort betreut er B2B und B2C Kunden bei der Entwicklung von Social Media Strategien. Das Credo, das er mit seiner Agentur verfolgt: „Anspruchsvolle und mutige Marken mit den modernsten Kommunikationsstrategien begeistern.“

break
Lunch Break & Networking
  • 12:45 - 14:00 Uhr

Lunch Break & Networking

Food & Drinks an den Ausstellerständen

live
Deine Food-Marke im digitalen Dschungel
  • 14:00 - 14:45 Uhr | OMT Masterclasses

Deine Food-Marke im digitalen Dschungel

Kreative Strategien zur Markenbildung von Food Brands und Nutzung im Performance Marketing.

Erkunde mit mir die Möglichkeiten der Markenbildung im Digitalen Dschungel und lerne kreative Strategien, um deine Marke optimal zu nutzen - besonders im Performance Marketing. Ich enthülle bewährte Geheimnisse, wie du mit einem überzeugenden Markenauftritt Kunden anziehst und langfristig bindest. Von inspirierenden Dos und Don'ts bis zu klaren Richtlinien - erfahre, wie Content, Design und innovative Strategien harmonisch zusammenwirken, um eine unverwechselbare Markenidentität zu schaffen. Begib dich mit mir auf eine spannende Reise, bei der du nicht nur lernst, sondern auch entdeckst, wie du das volle Potenzial deiner Marke im digitalen Raum ausschöpfen kannst.

Hendrik Unger ist Experte für Social Media Marketing, Branding, Werbung und Kommunikation im Web. Im Bereich Kommunikation & Brand Expierence bringt er Unternehmen gezielt voran. Seinen Hauptsitz hat er in seiner Rolle als „Lead Corporate Communications“ bei morefire im Herzen von Köln.

live
KI à la Carte: Die Zukunft des Online Marketings in der Food-Branche
  • 14:45 - 15:30 Uhr | OMT Masterclasses

KI à la Carte: Die Zukunft des Online Marketings in der Food-Branche

In diesem Vortrag erkunden wir die Einsatzmöglichkeiten von KI-gesteuerten Tools in den Bereichen Bild-, Video- und Texterstellung und deren Einfluss auf das Online-Marketing in der Lebensmittelindustrie.

Es werden verschiedene Tools vorgestellt, ihre Funktionen und Herausforderungen beleuchtet und untersucht, wie sie zur Steigerung der Online-Präsenz beitragen können. Zudem wird ein Überblick über die Entwicklung der KI im Online-Marketing gegeben und ein Ausblick in die mögliche Zukunft dieser Technologien geboten.

Dieser Vortrag zielt darauf ab, ein umfassendes Verständnis der aktuellen Landschaft und der Potenziale der KI im Online-Marketing zu vermitteln.

Sebastian Schulze gilt als ausgewiesener Experte im Digitalen Marketing, mit einer ausgeprägten Spezialisierung auf KI-Anwendungen und Suchmaschinenoptimierung. Seine Erfahrung, besonders im Retail- und Tourismussektor mit namhaften Kunden wie der WMF oder der TUI, macht ihn zu einer gefragten Persönlichkeit. Renommiert für sein tiefgreifendes Wissen, ist er ein regelmäßiger Speaker auf führenden Konferenzen, wo er neueste Trends und Strategien im KI-gestützten Marketing beleuchtet. In dieser Rolle beeinflusst er maßgeblich die digitale Marketinglandschaft und inspiriert sowohl Branchenkollegen als auch Unternehmen, die transformative Kraft der KI zu nutzen.

break
Kaffeepause
  • 15:30 - 16:00 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Markenrecht für Food & Agrar Innovatoren & Startups
  • 16:00 - 16:45 Uhr | Marketing Session

Markenrecht für Food & Agrar Innovatoren & Startups

Sind Markennamen und Claims wie "Biogurth" oder "Haus des Döners" im Foodbereich legal und darf ich mein Produkt "gesund" nennen? Das Markenrecht im Food- und Agrarbereich ist komplex und Fehler und Abmahnungen können schnell viel Geld kosten.

In dieser Session inkl. einer "Ask me anything" Q&A Runde zu Rechtsfragen lernst du, auf was du bei der Festlegung deiner Marken-, Produkt- und Sortennamen oder Marketingclaims achten musst.

Jan Froehlich, selbstständiger Rechtsanwalt im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes, Presse-, Äußerungs- und Medienrecht, sowie des IT-Rechts

live
Branding & Packaging für Food-Startups & -Innovationen
  • 16:45 - 17:30 Uhr | Marketing Session

Branding & Packaging für Food-Startups & -Innovationen

Brand Design und Packaging-Gestaltung sind entscheidend für den Verkaufserfolg von Food-Startup-Produkten bei Konsumenten, am Regal und im Online-Shop. In der Break out Session lernst du anhand von Praxisbeispielen, worauf es dabei ankommt und warum manchmal deine Marke nicht im Vordergrund stehen sollte.

Bring dein Produkt/Verpackung mit für unseren Brand- & Packaging-Schnellcheck!!!

Mariela Schwerdt, Designerin, Brand & Packaging Expertin arbeitet mit ihrem Design & Feinschliff Studio seit Jahren im Foodbereich und hat schon viele Startups beim Marken- und Verpackungsdesign betreut, u.a. die Startup-Brands Malunt oder PWRGUM

Ort
Raum 10, 3. OG | Liederhalle
  • Location - Wo findet der Event statt?

Raum 10, 3. OG | Liederhalle

Roundtable Sessions für maximal 40 Teilnehmer.

Roundtables sind runde Tische zum offenen Erfahrungsaustausch inkl. Vernetzung zu bestimmten Themen entlang der Food-Wertkette, geführt und moderiert von einem Table Captain.

break
Kaffeepause
  • 10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Roundtable: Upcycling
  • 11:15 - 12:00 Uhr

Roundtable: Upcycling

Vertiefter Erfahrungsaustausch zur Nutzung von Side- und Upstreams aus der Landwirtschaft und von Foodwaste für die Herstellung von New Food

Table Captain: Lee Greene, FoodHub NRW

break
Lunch Break & Networking
  • 12:45 - 14:00 Uhr

Lunch Break & Networking

Food & Drinks an den Ausstellerständen

live
Roundtable: Regionales Food & Kreislaufwirtschaft
  • 14:00 - 14:45 Uhr

Roundtable: Regionales Food & Kreislaufwirtschaft

Vertiefter Erfahrungsaustausch zu Modellen regionaler Kreislaufwirtschaft und Stärkung von regionalem Food.

Table Captain: Anna Struth (Universität Hohenheim), Redebeitrag: Uli Ostarhild (Ernährungsrat Stuttgart)

live
Roundtable: Nachhaltige Ernährung im Klimawandel
  • 14:45 - 15:30 Uhr

Roundtable: Nachhaltige Ernährung im Klimawandel

Vertiefter Erfahrungsaustausch zu nachhaltiger und klimaneutraler Ernährung und sustainable New Food.

Table Captains: Manuel Klarmann (Eaternity), Janina Hielscher (Food Farm Climate/ProjectTogether)

break
Kaffeepause
  • 15:30 - 16:00 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

Ort
Raum 22-24, 4. OG | Liederhalle
  • Location - Wo findet der Event statt?

Raum 22-24, 4. OG | Liederhalle

Unsere Startup-Pitch Area: Pitches unserer Aussteller + Q&A

Sobald alle Aussteller feststehen (nach dem 16.2.), werden die Pitches und Slots hier aufgelistet.

Es gibt mehrere Pitchrunden mit jeweils 7 Pitches im Block: Jedes Startup hat 3 Min. Pitchzeit, danach gibt es je Pitch 1-2 Min. Zeit für 1-2 Fragen aus dem Publikum.

Pitchmoderation: Thomas Andersen, Startup Coach & Mentor, Andersen Marketing KG, crowdfoods Botschafter

live
Startup-Pitches | Runde 1
  • 10:00 - 10:45 Uhr

Startup-Pitches | Runde 1

3-Minuten-Pitches von Startups aus den Bereichen Agrar, Food, Gastronomie, Handel/Lieferkette (7 Pitches).

break
Kaffeepause
  • 10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Startup-Pitches | Runde 2
  • 11:15 - 12:00 Uhr

Startup-Pitches | Runde 2

3-Minuten-Pitches von Startups aus den Bereichen Agrar, Food, Gastronomie, Handel/Lieferkette (7 Pitches).

live
Startup-Pitches | Runde 3
  • 12:00 - 12:45 Uhr

Startup-Pitches | Runde 3

3-Minuten-Pitches von Startups aus den Bereichen Agrar, Food, Gastronomie, Handel/Lieferkette (7 Pitches).

break
Lunch Break & Networking
  • 12:45 - 14:00 Uhr

Lunch Break & Networking

Food & Drinks an den Ausstellerständen

live
Startup-Pitches | Runde 4
  • 14:00 - 14:45 Uhr

Startup-Pitches | Runde 4

3-Minuten-Pitches von Startups aus den Bereichen Agrar, Food, Gastronomie, Handel/Lieferkette (7 Pitches).

live
Startup-Pitches | Runde 5
  • 14:45 - 15:30 Uhr

Startup-Pitches | Runde 5

3-Minuten-Pitches von Startups aus den Bereichen Agrar, Food, Gastronomie, Handel/Lieferkette (7 Pitches).

break
Kaffeepause
  • 15:30 - 16:00 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Startup-Pitches | Runde 6
  • 16:00 - 16:45 Uhr

Startup-Pitches | Runde 6

3-Minuten-Pitches von Startups aus den Bereichen Agrar, Food, Gastronomie, Handel/Lieferkette (7 Pitches).

live
Startup-Pitches | Runde 7
  • 16:45 - 17:30 Uhr

Startup-Pitches | Runde 7

3-Minuten-Pitches von Startups aus den Bereichen Agrar, Food, Gastronomie, Handel/Lieferkette (7 Pitches).

Festival Programm & Zeitplan

Freitag, 01.03.2024

Hier findest du das vorläufige Festival-Programm für Freitag, den 01. März 2024, sortiert nach  unseren Formaten: Konferenz (Keynotes & Talks), Breakouts (2 parallele Sessionblöcke), Roundtables (Erfahrungsaustausch) und Pitches. Alle Programmformate finden in der Liederhalle statt.

Das genaue Programm ist derzeit noch in Planung und wird regelmäßig aktualisiert (Änderungen vorbehalten).

Ort
Schillersaal | Liederhalle
  • Location - Wo findet der Event statt?

Schillersaal | Liederhalle

Konferenz: Keynotes & Talkpanels auf unserer Hauptbühne

live
Servus, Grüezi & Hallo zum 2. Konferenz-Tag
  • 09:00 - 09:45 Uhr

Servus, Grüezi & Hallo zum 2. Konferenz-Tag

Türöffnung, Ankunft Teilnehmer, Networking & Kaffee an den Ausstellerständen

live
Welcome Note & Recap Tag 1
  • 09:45 - 10:00 Uhr

Welcome Note & Recap Tag 1

Begrüßungs-Moderation zum 2. Konferenztag des New Food Festivals Stuttgart mit Bernhard Grieb, Leiter Wirtschaftsförderung Landeshauptstadt Stuttgart & Mark Leinemann, Mitgründer und Präsident von crowdfoods.

live
Online Marketing 2024: Diese Trends solltest Du auf dem Radar haben
  • 10:00 - 10:45 Uhr

Online Marketing 2024: Diese Trends solltest Du auf dem Radar haben

Jedes Unternehmen muss sich vermarkten, so auch in der Foodbranche. Online Marketing bringt viele Vorteile mit sich, aber die Entwicklung ist rasant. Am Ball bleiben heißt die Devise.

Mario Jung führt mit seiner Plattform omt.de, eine der führenden Online Marketing-Fortbildungsplattformen, seit 7 Jahren jährliche Umfragen zu den aktuellen Online Marketing Trends durch und hat somit einen Einblick wie kaum ein anderer.

In seiner Keynote erklärt er, welche Trends aktuell am Zünden sind, welche angekündigten Trends enttäuscht haben und welche Maßnahmen eigentlich im Trend liegen sollten und viel zu wenig Beachtung genießen.

Marios Keynote ist ein Muss für jeden, der das Thema Online Marketing für sich entdeckt hat oder entdecken möchte.

Mario Jung ist Gründer und Geschäftsführer der Plattform omt.de, eine der führenden Online Marketing-Fortbildungsplattformen

break
Kaffeepause
  • 10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Nachhaltig digital - die Zukunft des Handels?
  • 11:15 - 12:00 Uhr

Nachhaltig digital - die Zukunft des Handels?

KI für Absatz- und Einkaufsprognosen, Roboter & Drohnen zur Auslieferung, 3D-Food-Druck & Instore-Farming. Wie verändern digitale Technologien unsere Lieferkette und den Handel und ist das wirklich nachhaltig? Dazu sprechen wir in unserem Talkpanel Handel & Lieferkette u.a. mit:

Dr. Annika Lorenz-Kornfeld (Rewe Digital), Sven Wernert (Wepack24), Tobias Neuburger (Utry.me Logistics), Alexander Thieß (Spicetech)

live
Nachhaltig vom Feld bis zur Teller
  • 12:00 - 12:30 Uhr

Nachhaltig vom Feld bis zur Teller

Nachhaltig vom Acker bis zur Gabel – wie aus einem Bauernhof mit Gaststätte ein Nahrungsmittel-Mittelständler wurde, der über die gesamte Nahrungsmittelwertkette agiert.

Simon Tress, Tress Brüder

break
Lunch Break & Networking
  • 12:30 - 14:30 Uhr

Lunch Break & Networking

Food & Drinks an den Ausstellerständen

live
Future of Cuisine - quo vadis Gastronomie
  • 14:30 - 15:15 Uhr

Future of Cuisine - quo vadis Gastronomie

Roboter statt Personalmangel, Gastrotech gegen Foodwaste und nachhaltige pflanzliche Alternativen in der Küche. Wohin steuert der HORECA Bereich? Antworten dazu liefert unser Talkpanel zur Zukunft der Gastronomie und Großküchen.

Talkgäste: Timo Hildebrand (Vhy!), Vanessa Borkmann (Fraunhofer IAO), Philipp Weckert (LBBW), Armin Utz (Dehoga), Moderation: Sabine Weick (Klimastabsstelle Stadt Stuttgart)

live
The Future of Food is now!
  • 16:30 - 17:00 Uhr

The Future of Food is now!

Die Closing Note und Zusammenfassung des ersten New Food Festivals Stuttgart.

Network
Farewell Networking - see you in 2025!
  • 17:00 - 18:00 Uhr | Networking an den Messeständen

Farewell Networking - see you in 2025!

Ausklingendes Networking an den Messeständen: Triff zum Abschluss des Festivals noch ein letztes Mal deine Festival-Kontakte.

Parallel dazu ab 17:00 bis 20:00 Messeabbau

Hallenschließung ab 20:00

Ort
Raum 11-13, 3. OG | Liederhalle
  • Location - Wo findet der Event statt?

Raum 11-13, 3. OG | Liederhalle

Sessions für maximal 100 Teilnehmer

live
Wie ich mit Innovationen und Startup-Produkten beim Kunden im Supermarkt Erfolg habe
  • 10:00 - 10:45 Uhr | Break out Session

Wie ich mit Innovationen und Startup-Produkten beim Kunden im Supermarkt Erfolg habe

Best Practice zum 1x1 der Handelslistung von Food Startups bei der REWE generell und der Startup Lounge, dem Startup-Regal der REWE Süd inkl. Q&A Session.

Selda Morina, Innovation Manager, Startup Lounge, REWE Süd

break
Kaffeepause
  • 10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Voilà - dein Türöffner zur Händlerlistung
  • 11:15 - 12:00 Uhr | Break out Session

Voilà - dein Türöffner zur Händlerlistung

Wie komme ich als Startup zu einer Listung bei Kaufland, Rossmann, dm, Müller, RTG, Globus, Bartels-Langness, Bünting, Tegut oder V-Markt?
Wie kann voilà! – die Start-up Arena der Markant - die Zusammenarbeit von Startups mit Handelsunternehmen wie Kaufland, dm-drogerie markt und vielen weiteren in Deutschland und Europa positiv unterstützen? Worauf kommt es dabei an?

Die Breakout Session des "voilà! Die Start-up-Arena" Programms der Markant Gruppe gibt Antworten darauf.

Erik Eiberle, National Range Buyer / Gründungsmitglied & Start-up Beauftragter von voilà! - die Start-up Arena

live
Wie funktioniert der Biohandel für Startups & Innovationen?
  • 12:00 - 12:30 Uhr | Vortrag & Q&A

Wie funktioniert der Biohandel für Startups & Innovationen?

Der Bio-Lebensmittelhandel ist anders strukturiert und folgt anderen Regeln als der herkömmliche Lebensmitteleinzelhandel. Der Vortrag mit Q&A Session bietet Einblicke und Wissen zum Biohandel mit Lebensmitteln.

Alexander Worms, Leitung Einkauf BODAN Großhandel für Naturkost GmbH

break
Lunch Break & Networking
  • 12:30 - 14:30 Uhr

Lunch Break & Networking

Food & Drinks an den Ausstellerständen

live
So verkaufst du erfolgreich deine Foodprodukte an den Handel.
  • 14:30 - 15:15 Uhr | Break out Session

So verkaufst du erfolgreich deine Foodprodukte an den Handel.

Best Practice und Q&A: Wie gehen Key Accounting und Foodvertrieb an den Handel? Was gibt es zu bedenken und welche Optionen habe ich als Food Startup? Tipps & Tricks zum Start und weiteren Entwicklung.

Jonas Kaufmann - Foodvertriebsexperte und Sales Coach, New Goods

Ort
Raum 14-16, 3.OG | Liederhalle
  • Location - Wo findet der Event statt?

Raum 14-16, 3.OG | Liederhalle

Break out Sessions für maximal 70 Teilnehmer

live
Investor meets Startup
  • 10:00 - 10:45 Uhr

Investor meets Startup

Egal ob PreSeed oder Later Stage Finanzierung - der Kontakt, Pitch und die Zusammenarbeit mit Business Angels, VC- oder CVC Investoren folgt bestimmten Regeln und ist doch auch immer individuell. Worauf es dabei ankommt, lernst du im direkten Austausch mit unserem Investoren-Panel

Sessiongeber: Albrecht Wolfmeyer (Proveg Incubator), Andreas Gockeln (Martin’s Bakehouse, CVC der Martin Braun-Gruppe

break
Kaffeepause
  • 10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Foodbrycke Stuttgart - Vom Preseed Startup zum Einhorn?
  • 11:15 - 12:00 Uhr

Foodbrycke Stuttgart - Vom Preseed Startup zum Einhorn?

Erfolgsfaktoren und Phasen bei der Startup Gründung und Entwicklung. Worauf es bei der Gründung und dem Aufbau eines Startups im Bereich Food, Agrar, Gastronomie und Handel ankommt

Prof. Dr. Andreas Kuckertz (Uni Hohenheim), Tobias Dürr, Konstantin Schneider (Wirtschaftsförderung Stadt Stuttgart)

break
Lunch Break & Networking
  • 12:30 - 14:30 Uhr

Lunch Break & Networking

Food & Drinks an den Ausstellerständen

Ort
Raum 10, 3. OG | Liederhalle
  • Location - Wo findet der Event statt?

Raum 10, 3. OG | Liederhalle

Roundtable Sessions für maximal 40 Teilnehmer.

Roundtables sind runde Tische zum offenen Erfahrungsaustausch inkl. Vernetzung zu bestimmten Themen entlang der Food-Wertkette, geführt und moderiert von einem Table Captain.

break
Kaffeepause
  • 10:45 - 11:15 Uhr

Kaffeepause

Networking bei Kaffee, Tee, Wasser & Snacks an den Ausstellerständen

live
Roundtable: Startup meets Startup - Kooperation unter Startups
  • 11:45 - 12:30 Uhr

Roundtable: Startup meets Startup - Kooperation unter Startups

Vertiefter Erfahrungsaustausch inkl. Vernetzung zur Kooperation unter Startups - ob nun im Vertrieb, beim Personal, bei Produkt- und Vermarktungsbundles oder im Einkauf.

Table Captain: Lee Greene, FoodHub NRW, u.a. mit dabei Selda Morina (REWE Süd, Startup Lounge)

break
Lunch Break & Networking
  • 12:30 - 14:30 Uhr

Lunch Break & Networking

Food & Drinks an den Ausstellerständen

live
Roundtable: Nachhaltigkeit im HORECA Bereich
  • 15:15 - 16:00 Uhr

Roundtable: Nachhaltigkeit im HORECA Bereich

Vertiefter Erfahrungsaustausch und Vernetzung zu mehr Nachhaltigkeit und Einsatz neuer Technologien und Lebensmittel in Gastronomie, Großküchen und bei Caterern. (als Follow up zum Talkpanel Gastronomie)

Table Captain: Sabine Weick, Stabsstelle Klima der Stadt Stuttgart

Pre & After-Festival: Programm & Zeitplan

Mittwoch, 28.02.2024 & Samstag, 02.03.2024

Hier findest du das vorläufige Pre- & After-Festival Rahmen-Programm für Mittwoch, den 28. Februar und Samstag, den 02. März 2024, sortiert nach Tagen und Locations. Alle Programmformate finden an unterschiedlichen Orten statt (nicht in der Liederhalle).

Das genaue Programm ist derzeit noch in Planung und wird regelmäßig aktualisiert (Änderungen vorbehalten).

Ort
Rathaus Stuttgart | Großer Saal
  • Location - Wo findet der Event statt?

Rathaus Stuttgart | Großer Saal

live
Welcome to New Food in New Stuttgart!
  • 17:30 - 18:00 Uhr

Welcome to New Food in New Stuttgart!

Türöffnung & Eintreffen der Teilnehmer zur exklusiven Opening Night des New Food Festivals Stuttgart (nur für geladene Gäste).

live
Eröffnung New Food Festival Stuttgart
  • 18:00 - 18:15 Uhr

Eröffnung New Food Festival Stuttgart

Offizielle Begrüßungsansprache durch Herrn Frank Nopper, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart

live
New Food in New Stuttgart
  • 18:15 - 18:30 Uhr

New Food in New Stuttgart

Stuttgart trifft New Food - Der Introtalk.

Bernhard Grieb, Leiter der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart
Mark Leinemann, Mitgründer und Präsident der Food Innovatoren & Startup Verbandes crowdfoods.
Michael Kaiser, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH

live
"Die Zukunft der Ernährung beginnt jetzt"
  • 18:30 - 19:30 Uhr

"Die Zukunft der Ernährung beginnt jetzt"

Impuls-Keynote und Talkpanel mit "New Foodies" aus Stuttgart:

18:30: Impulsvortrag Prof. Dr. Jekle, Universität Hohenheim:
„Die Zukunft der Ernährung beginnt jetzt“ - wie New Food aus Stuttgart dazu beiträgt, die globale Ernährung zu sichern.

In seinem Impulsvortrag gibt Prof. Dr. Jekle einen Ausblick auf die Zukunft des globalen Nahrungsmittelsystems im Klimawandel und zeigt Innovations- und Forschungslösungen

18:50: Talkpanel „Vom Acker bis zur Gabel - New Food in New Stuttgart“

Jedrzej Cichocki, Kleinblatt Vertical Farming
Dr. Sandra Renz / Lisa Berger, BFC - Better Food Consulting
Tanja Goldstein, Ernährungsberaterin & Gastronomin, Heaven’s Kitchen
Prof. Dr. Jekle, Universität Hohenheim

live
Food & Drinks
  • 19:30 - 21:15 Uhr

Food & Drinks

Buffeteröffnung & Networking. Offizielles Ende gegen 21:15 Uhr.

Wer danach noch weiter Netzwerken möchte, kann anschließend in die PreFestival Bar kommen (mehr Infos siehe Programm).

Ort
Rathaus Stuttgart
  • Location - Wo findet der Event statt?

Rathaus Stuttgart

Adresse: Rathaus Stuttgart, Marktplatz 1, 70173 Stuttgart

live
Open PreFestival Bar
  • ab 18:00 Uhr / ab 21:00 Uhr bis open end

Open PreFestival Bar

Unser inoffizieller PreFestival Warm-up (während und nach der Opening Night) auf Selbstzahlerbasis im Stuttgarter MALO Restaurant & Bar (offen für jeden, der bereits angereist ist).

Wann? Mi., 28.02.2024 ab 18/21:00 h

MALO Restaurant & Bar, Eichstraße 7, 70173 Stuttgart

Ort
"PreFestival Warm-up" im Malo Stuttgart
  • Location: wo findet der Event statt?

"PreFestival Warm-up" im Malo Stuttgart

MALO Restaurant & Bar, Eichstraße 7, 70173 Stuttgart

Ort
Maritim Hotel (bei der Liederhalle)
  • Location - Wo findet der Event statt?

Maritim Hotel (bei der Liederhalle)

Alle, die nach dem Festival noch einen Tag dranhängen wollen, treffen sich im Maritim zum ungezwungenen Frühstück auf Selbstzahlerbasis.

live
AfterFestival Breakfast
  • ab 09:00 Uhr

AfterFestival Breakfast

Treffen zum Networking-Frühstück für alle Festivalbesucher wie auch externe Gäste aus der lokalen Food- und Startupszene (Selbstzahlerbasis).

Ort
Maritim Hotel Stuttgart
  • Location - Wo findet der Event statt?

Maritim Hotel Stuttgart

Adresse: Seidenstraße 34, 70174 Stuttgart

Ort
Mehrere Orte - werden noch bekannt gegeben
  • Location - Wo findet der Event statt?

Mehrere Orte - werden noch bekannt gegeben

Verschiedene Food-Locations in Stuttgart - derzeit noch in Planung.

live
Food Explorer
  • ab 11:00

Food Explorer

Wer nach dem After Festival Frühstück Lust hat, kann in der Gruppe oder allein auf eigene Faust ein paar Food-Shopping & Locations Tipps in Stuttgart erkunden - etwa die Brycke oder Markthalle in Stuttgart.

Die genauen Tipps und Adressen werden derzeit noch geplant.

Nach oben scrollen